Tipps

Anstatt Essen zu kaufen, kauf DIR etwas, das dich wirklich glücklich macht!

Wechsle eine schlechte Angewohnheit durch eine gute aus - Z.B. Essen mit Lernen! Wenn du nicht lernen willst, ließ ein Buch oder geh an den Computer.

Dreh dich im Kreis, wie es kleine Kinder machen. Danach hast du keine Lust mehr aufs Essen.

Sei selbstbewusst!

Schreibe dir einen Ess-Plan für den nächsten Tag auf!

Spare das Geld, das du für Nahrung ausgeben würdest. Lege eine Pro- Ana-Spardose an und kaufe dir ein neues Oberteil, wenn du abgenommen hast!

Kaufe dir Hosen und Oberteile in kleineren Größen! Du willst essen? Versuche sie anzuprobieren - wenn du es (noch) nicht schaffst, wirst du keinen Hunger mehr haben!

Trinke zu jeder Stunde ein Glas eiskaltes Wasser. Du wirst dich voller fühlen und dein Körper verbrennt Kalorien, da er das Wasser auf Körpertemperatur bringen muss!

Trinke zwischen jeder Gabel und jedem Löffel mit Essen einen Schluck Wasser. Du wirst dich schneller satt fühlen.

Kau Kaugummi, zuckerfrei

Iss immer am gleichen Platz - aber nicht vor dem PC oder dem Fernseher!

Iss in sehr, sehr kleinen Portionen!

Schlaf dich mind. 6 Stunden aus!

Wenn du wirklich hungrig bist, hol dir kcal -arme und fett -freie harte Bonbons. Sie zu lutschen vermittelt deinem Magen: Ich bin voll.

Heiße Getränke vermitteln ebenfalls das Gefühl von Fülle.

Scharfe Nahrung erhöht den Stoffwechsel.

Lass dein Geld zu Hause, wenn du raus gehst, damit du am Kiosk nicht schwach wirst!

Iss von kleinen, dunklen Tellern!

Wenn du ein bestimmtes Nahrungsmittel besonders magst, verwahr die Verpackung und riech an ihr wenn du hungrig bist!

Vermeide es zu schlucken! Kaue so wenig wie möglich und spuck es danach wieder aus!

Finde heraus, welche Mädchen/Promis, die dünn sind und versuche dünner zu sein!

Sitz gerade! Du verbrennst 10% mehr Kalorien.

Trinke 2 Löffel Essig vor dem Essen - es schmeckt widerlich aber du wirst so weniger essen!

Geh oft zur Küche und kram dort rum! Es sieht so aus als würdest du ständig essen. oder mache dir etwas und vernichte es in deinem Zimmer.

Werde Veganer oder Vegetarier! Fleisch hat viel Fett!

Nimm Pfefferminz! Es unterdrückt den Hunger - doch nicht zu viel denn sie haben auch Kalorien!

Du bist der Sieger! Schau dir andere Leute an, wie sie ihren fetten Körper füttern! DU brauchst kein essen!

Fertige eine Ana-Mappe an mit Bildern und Tipps und einem Essplan!

Lieber Diät -Cola als normal! Aber trink für jedes Glas Cola Light ein Glas Wasser.

Wenn du schon isst, iss Obst oder Gemüse! Du wirst dich nicht so schuldig fühlen wie bei Schokolade.

Wasser ist sehr wichtig für eine Ana!

Variiere deine kcal -Zufuhr, sonst verlangsamt sich dein Stoffwechsel!.

Iss jeden Tag am selben Platz, aber nicht vor dem PC oder dem Fernseher!

Suche im Internet nach Dingen, die mit Ana zu tun haben!.

Mach dir ein rotes Armband für Ana, ein lilanes für Mia,

Mache Sit -ups (oder andere Übungen), wenn du Hunger hast!!

Mache eine Liste mit Lebensmitteln, die Du essen darfst und welche nicht.

Schreibe Dir eine Liste mit Deinen Zielen oder schreibe Dir einen Brief und definiere Deine Gründe, warum Du abnehmen willst und wie!

Nach jedem Essen die Zähne putzen, so verlierst Du den Geschmack des Essens.

Führe ein Esstagebuch und notiere wann, was und warum Du gegessen hast.

Nimm kleine Bissen und kaue langsam.

Frage Dich vor dem Essen, ob Du das wirklich willst.

Esse bewusst und tue nichts anderes währenddessen, wie TV, Computer etc.

Suche Motivationsbilder und hänge sie Dir an den Kühlschrank, oder ans Bett.

Mache Dir einen Essensplan für die kommende Woche

Pfefferminztee oder andere Teearten verhindern Heißhunger.

Immer viel bewegen, Treppen statt Aufzug benutzen, zu Fuß gehen, statt Auto zu fahren...

Lass keine Langeweile aufkommen, telefonier lieber oder geh spazieren.

Finde jemanden, der mit Dir abnimmt. Such Dir Gleichgesinnte.

Verbrauche immer mehr Kalorien beim Sport, als Du zu Dir nimmst.

Wenn Du essen gehst, überlege Dir vorher schon, was. Und teile Dir ein Menü, oder reiche das Essen zum Probieren herum. Unterhalte Dich viel dabei, so essen die anderen mehr von Deiner Portion.

Habe nie Snacks zu Hause, sonst landen sie in Deinem Magen.

Magenknurren? Sieh es als ein tolles Gefühl an, es ist positiv.

Denke mal daran, wo das Essen ursprünglich herkommt, bevor Du isst. Ist es Fleisch, dann denke an das Tier, was es früher mal war!

Wenn Du Hunger hast, mache Sport, das lenkt ab!

Mache Dir einen Abnehmordner oder ein Pro-Ana Buch.

Sauerkraut ist ein super Mittel zum Abnehmen und wirkt abführend.

Vanillegeruch stoppt den Hunger auf Süßes.

Frühstück ist wichtig. Sonst spart der Stoffwechsel an Energie.

Schreib Dir selber mal einen Brief, motiviere Dich und sporne Dich an!

Habe immer Traubenzucker und Flüssigkeit bei Dir, falls der Kreislauf mal schlapp machen will.

Halte jede Vereinbarung, die Du mit Dir triffst, schriftlich fest.

Mache Dir, bevor Du einkaufen gehst, einen Zettel fertig.

Iss im Stehen, laufe dabei. So verbrennst Du selbst beim Essen Kalorien.